Project Description

U2 Stage Visualisierung

3D ANIMATION UND VISUALISIERUNG

Start

Mit Hilfe der CAD-Software „Cinema 4D“ und After Effects wurde ein visuelles Abbild der fantastischen Bühne von U2 aus dem Jahre 2009 geschaffen. Als Referenz dienten unzählige Fotos aus dem Internet und diverse Skizzen von den beiden „Vätern“ Willie Williams und Mark Fisher.

Umsetzung und Herausforderung

Anfangs wurden alle Maße zusammengetragen und in der CAD-Software umgesetzt. Die Bühne auf diesen Bildern ist animiert. Das heißt, die Strahler und die flexible LED-Wand können bewegt und verändert werden. Auch verschiedene Licht-Typen können mit Hilfe der Software und Plugins simuliert und animiert werden.

Die größte Herausforderung bei dem Projekt war die außergewöhnliche LED-Wand. Diese variiert in ihrer Länger und kann bis zum Bühnenboden ausgefahren werden.

R

Research

K/E

Konzept/Entwurf

CAD

CAD Modeling

RE

Renderings

Workflow allgemein

Bei 3D Visualisierungen gibt es verschiedene Qualitätsstufen. Angefangen von Skizzenhaften Darstellungen über Konzept-Renderings bis hin zu hochqualitativen Echtzeit-Renderings. Immer wichtiger und präsenter werden Themen wie Virtual Realitiy (VR) und Augmented Reality (AR). Diese werden mit Technik von Oculus Rift, HTC Vive, PlayStation VR und Google Cardboard realisiert.
Für die Modellierung von dreidimensionalen, virtuellen Objekten kommen Programme wie Maya, 3D Studio Max, Blender, SketchUp, Softimage XSI, Cinema4D und andere CAD- oder 3D-Programme zur Anwendung. Beim Rendern greift man sehr oft auf Keyshot, Autodesk Showcase, Autodesk Vred oder Vray zurück.

Noch Fragen?

GERN KÖNNEN WIR UNS DAZU UNTERHALTEN.